Zu Besuch bei uns zu Haus

mein Haustier TV

 
 
 
 
 
 

 

 

Das war ein ganz spannender und interessanter Tag, als der recht neue Sender mein Haustier TV bei uns zu Besuch war.

Allerdings war ich mir nicht so sicher, ob wir die richtigen Ansprechpartner für ihr Vorhaben waren, zumal Julietta und Jasmin es bevorzugen sich Fremden gegenüber nicht zu zeigen, und doch willigte ich ein, und was dabei heraus kam, können Sie anhand des Videos sehen.

 

Mein Haustier TV ist ein neues Video-Portal das sich rund um die Themen Hund, Katze Maus & Co beschäftigt.

Das Drehteam Frau Janette Naumann und Leon Vogel waren bei uns zu Besuch.

Man erfährt vieles Wissenswerte über unsere Lieblingshaustiere, spannende Rasseportraits zu Hunden, Portraits über Katzenrassen, wie die Maine Coon und die Norwegische Waldkatze, bis hin zu wichtigen Tipps zum Thema Tiergesundheit und Tierhaltung –zu finden sind unzählige Tier-Videos, die auf modernstem Weg über das Leben rund um Hund, Katze und viele weitere Haustiere in seinen zahlreichen Facetten berichten.

Sie sind stets auf interessanten Veranstaltungen unterwegs, besuchen und befragen Züchter und Vereine und geben spannende Einblicke über das zusammenleben zwischen Tierbesitzer und ihren Vierbeinern.

So wie auch bei uns.

 

 

Hier finden sie das Video-Portal  " mein HaustierTV "

oder unter YouTube

In ruhiger und entspannter Atmosphäre ist es ihnen gelungen viele Eindrücke und schöne Bilder einzufangen.

 
 
 

Eines der Fotos das am Drehtag entstand

 

Ein außergewöhnlicher Tag

Da standen sie nun vor der Tür, am Dienstag den 19.08.2014, und ich war ganz schön nervös. Augen zu und durch, das wird schon klappen, so waren meine Gedanken, und genau so war es auch.

Es dauerte gar nicht lange, da waren schon die ersten Bilder im Kasten, obwohl unsere Katzen zu vor noch nie eine größere Kamera gesehen hatten, zeigten sie sich neugierig und interessiert, vor allem die Kleinsten, sie spielten einfach weiter, und band das Drehteam mit ein, kletterten mal an der Hose hoch, attackierten die Kamera und lieferten so tolle Bilder ab, die ein Leben in einer Cattery zeigen.

Zu keiner Zeit hatte ich das Gefühl, das es zu unruhig ist, oder gar Hektik sei, alles verlief ganz in Ruhe, spielerisch und in meinem Sinne .

Es war ein sehr aufregender und interessanter Tag, der dazu noch viel spaß gemacht hat. Ich bin mir sicher, das vergesse ich nicht so schnell mehr. Ein Drehtag bei uns zu Haus.